Blieskastel „Senkrecht parken“: Das muss erst mal einer nachmachen

Gesehen an der Baustelle an der Blieskasteler Florianstraße.
Gesehen an der Baustelle an der Blieskasteler Florianstraße.

Kurios mutet dieses Verkehrsschild an, das es neuerdings an der Baustelle an der Blieskasteler Florianstraße in der Nähe des Rewe-Marktes zu bewundern gibt. Die Vorschrift „senkrecht parken“ findet sich an der Baustelle für die neue Blieskasteler Umgehungsstraße Ost. Mit der leicht missverständlichen Formulierung ist gemeint, dass Autofahrer quer zur Markierung parken sollen.