Thaleischweiler-Fröschen Roland Eich neuer Schulleiter an der IGS

Roland Eich ist „mit der Schule bestens vertraut“, teilte die IGS mit. Das Foto vom März 2019 zeit ihn bei der Vorstellung eines
Roland Eich ist »mit der Schule bestens vertraut«, teilte die IGS mit. Das Foto vom März 2019 zeit ihn bei der Vorstellung eines Projekts, wie die Schule Laptops im Unterricht einsetzt.

Roland Eich ist neuer Schulleiter der IGS Thaleischweiler-Fröschen. Das teilte die Gesamtschule mit. Der 38-jährige Erdkunde- und Sozialkundelehrer tritt damit zum laufenden Schuljahr die Nachfolge von Florian Zickwolf an, der seit Mitte Januar 2020 als schulischer Referent bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Neustadt arbeitet. Zunächst ist er – wie bei Leitungsstellen üblich – ein Jahr, ab 1. September, kommissarischer Schulleiter. „Mit der Schule in Thaleischweiler-Fröschen ist bestens vertraut“, schreibt die Schule. Eich war zuvor unter anderem Organisationsleiter an der IGS.

Der frühere Schulleiter Florian Zickwolf war Anfang des Jahres in die Schulbehörde in Neustadt gewechselt. Als schulischer Referent bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion hat er unter anderem die Schulaufsicht für die Gymnasien in Pirmasens und Dahn sowie für die Integrierten Gesamtschulen in Waldfischbach-Burgalben und Contwig übernommen. In der Zwischenzeit leitete die stellvertretende Schulleiterin Sabine Merdian die Schule.