Zweibrücken Livestreams weiterhin abrufbar

In schicker Bühnenatmosphäre präsentieren sich die Künstler bei den kostenlosen Streams aus dem Zweibrücker Herzogsaal – wie hie
In schicker Bühnenatmosphäre präsentieren sich die Künstler bei den kostenlosen Streams aus dem Zweibrücker Herzogsaal – wie hier die Soulfamily bei ihrem Konzert .

Alle Konzerte des Zweibrücker Livestreams sind weiterhin online abrufbar bei Zweibruecken.de/live: Bisher sahen 3300 Musikfans das Konzert der Soulfamily (109 Minuten) und rund 900 das Konzert der Sabrina Roth Band. (100 Minuten). Gestreamt wurde aus dem Herzogsaal. Der nächste Livestream des Zweibrücker Kulturamts beginnt am Samstag, 10. April, 19 Uhr. Dann spielt die Zweibrücker Mundartband Blues Himmel. Die Streams sind kostenlos.