Pferdesport Landesmeister beim 40. Bundenbacher Voltigierturnier

Laura Grim von der Bundenbacherhöhe hat zuletzt international überzeugt. Beim CVI im belgischen Lier wurde sie mit der zweitbest
Laura Grim von der Bundenbacherhöhe hat zuletzt international überzeugt. Beim CVI im belgischen Lier wurde sie mit der zweitbesten Kür der Konkurrenz Vierte.

Zum 40. Mal lädt der Reit- und Fahrverein Bundenbacherhöhe zum Voltigierturnier in die Reithalle in Kleinbundenbach ein. Am Start sind Topplatzierte der Landesmeisterschaft.

Der gesamte Leistungsbereich des Sports wird abgedeckt, vom Schrittwettbewerb der Jüngsten bis zur schweren Prüfung für Einzelstarter und Teams. Das Turnier beginnt am Samstag mit einem Pflichtwettbewerb für Voltigiergruppen der Leistungsklassen A bis M. Die Gastgeber sind mit ihrem A- und ihrem L-Team am Start. Aus der Region startet ein Team der VRG Südwestpfalz und eines aus Homburg. Höhepunkt des ersten Tages sind die Prüfungen im Einzelvoltigieren ab 15.30 Uhr. Für die Bundenbacherhöhe startet Michelle Husser, die Drittplatzierte der Landesmeisterschaft in der Juniorenklasse, zum ersten Mal vor Heimpublikum. Ihre Schwester Ellen, Laura Grim und Jasmin Glahn treten im Seniorenbereich bis zur Klasse S an. Sie haben mit Junioren-Landesmeisterin Lara Veth und U21-Vizelandesmeisterin Emma Ziehl (beide Schwegenheim) starke Konkurrenz. Auf L-Niveau startet Timo Regitz, er trifft auf Leonie Bäcker und Lina Jung von der PSG Zweibrücken.

Der Sonntag gehört den Teamwettbewerben, die mit den A-Gruppen um 8.30 Uhr starten. Diesmal sind Pflicht und Kür zu sehen. Die Höhepunkte gibt’s am Nachmittag. Um 14.15 Uhr geht es um den Pfalzpokal der L-Gruppen, Titelverteidiger Bundenbacherhöhe ist am Start, Konkurrenten sind die L-Teams aus Bad Dürkheim und von der PSG Zweibrücken. Mit den M-Gruppen präsentieren sich die leistungsorientierten Gruppen der Vereine, vier Teams gehen an den Start. Für das S-Team aus Schwegenheim, mehrfach Teilnehmer an der deutschen Meisterschaft, ist der Start in Kleinbundenbach die Saisonpremiere. Die Südpfälzerinnen zeigen ab 16.40 Uhr Pflicht und Kür.

x