Zweibrücken Kreis Pirmasens/Zweibrücken teilt Fußball-C-Klassen neu ein

 Symbolfoto: DPA
Symbolfoto: DPA

Der Fußballkreis Pirmasens/Zweibrücken hat am Montagabend seine beiden untersten Herren-Klassen, in denen sich etliche Veränderungen ergeben hatten, neu eingeteilt. 17 Mannschaften spielen in der C-Klasse Ost, 18 in der C-Klasse West, darunter ein Neunerteam der neuen Spielgemeinschaft Wallhalben/Mittelbrunn. Der TuS/DJK Pirmasens hat nun doch keine zweite Mannschaft gemeldet. Die C-Klassen beginnen die Saison bereits am 28. Juli, die A- und B-Klassen, in denen es jeweils nur 16 Teams sind, starten am 4. August.

C-Klasse Ost: SG Bruchweiler, SV Donsieders/FK Clausen II, SV Erlenbrunn, ASV Glashütte/SG Eppenbrunn II, TV/SC Hauenstein III, SG Heltersberg/Geiselberg II, FC Fischbach II, SG Kröppen/Vinningen, SpVgg Ludwigswinkel, SV Lemberg II, FV Münchweiler II, SV 53 Rodalben, SV Rot-Weiß Pirmasens, TuS/DJK Pirmasens, PSV Pirmasens, TuS Rumbach, TuS Winzeln II

C-Klasse West: SV Battweiler II, SV Großsteinhausen II, FC Hengsberg, SV Hornbach II, FC Höheischweiler, FC Knopp/Wiesbach II, FC Kleinsteinhausen, SV Martinshöhe II, TSG Mittelbach-Hengstbach, SVN Zweibrücken II, TuS Maßweiler II, MTV Pirmasens, SG Pirmasens, TuS Rimschweiler, SG Thaleischweiler II, VfL Wallhalben/Mittelbrunn, TuS Wattweiler, SC Winterbach. peb

x