Neunkirchen Konzerte mit Guildo Horn und Till Brönner verschoben

Will nun im Juni nach Neunkirchen kommen: Till Brönner.
Will nun im Juni nach Neunkirchen kommen: Till Brönner.

Zwei in der Gebläsehalle Neunkirchen geplante Konzerte müssen coranabedingt verlegt werden. Dies teilt die Neunkirchener Kulturgesellschaft mit. Es handelt sich um das SR3-Mitsingkonzert „Das Saarland singt mit Guildo“ – gemeint ist Guildo Horn – am 10. März sowie um den Auftritt von Trompeter Till Brönner, der am 17. März nach Neunkirchen kommen sollte.

Nachholtermin für das Mitsingkonzert mit Guildo Horn soll nun Sonntag, 22. Mai, sein.

Karten können zurückgegeben werden

Das geplante Konzert von Till Brönner & Band soll am Dienstag, 7. Juni, nachgeholt werden.

Beide Konzerte beginnen um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr). Für beide Konzerte behalten bereits gekaufte Karten ihre Gültigkeit.

Sie können aber auch dort, wo sie gekauft wurden – ab 4. März und bis spätestens 30. April – zurückgegeben werden, teilt die Kulturgesellschaft weiter mit. rhp

x