Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Gelber „Steinteppich“: Ein Modell liegt in der Allee aus

Nadine Becker von der Firma Bema Bau-Chemie führt vor, wie das Wasser sofort versickert.
Nadine Becker von der Firma Bema Bau-Chemie führt vor, wie das Wasser sofort versickert.

Wenn es in der Allee geregnet hat, versickern die Wasserpfützen in den Kuhlen nicht. Dann wird es matschig. Jetzt liegen zwei Modelle für einen besseren Bodenbelag aus.

Zur Diskussion stehen die sogenannte Rote Erde, die so aussieht wie das aktuelle Allee-Geläuf, aber einen durchlässigen Unterbau mit einer Kunststoffgitter-Konstruktion besitzt, sowie ein „Steinteppich“. Mit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

emesid geht eid rmaFi aemB ua-iBehmeC usa egfReeirnb dun sreinamsP sin n.eRnne goirVe oWech ltelets sei nhi mti eienm nerkzu eMll;omckuutsld& ni rde elAle iengnei rtdtiriaamgSlnsteetd .vro uAf den rneste kBilc motmk ide odtr mit emnei nMmeahetlrla egeesnsatfi Blais&epihul;leecmf dse Sstieithnpcpe &

x