Zweibrücken Durch Amazon: Arbeit für jeden siebten ungelernten Arbeitslosen

Hier will Amazon sein Verteilzentrum bauen und 400 Arbeitsplätze schaffen.
Hier will Amazon sein Verteilzentrum bauen und 400 Arbeitsplätze schaffen.

Wenn das Amazon-Verteilzentrum am Steitzhof bei Zweibrücken steht, dann wird Amazon jedes Jahr mehrere Hunderttausend Euro Gewerbesteuer in die Stadtkasse zahlen. Hofft der Oberbürgermeister. Jeder siebte ungelernte Langzeitarbeitslose aus der Südwestpfalz kann bei Amazon einen Arbeitsplatz finden. Einen Bahnanschluss wird es für Amazon nicht geben, auch keinen neuen Autobahnanschluss. Ob Busse die Mitarbeiter zum Steitzhof fahren, darüber hat sich noch niemand Gedanken gemacht. Die Politik hat einige offene Fragen zur Ansiedlung beantwortet. Die Antworten finden Sie hier.

x