Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Alte Brauerei: Es dauert noch ein paar Jahre

Nichts außer zugewachsenen Erdhügeln: das frühere Parkbrauerei-Gelände.
Nichts außer zugewachsenen Erdhügeln: das frühere Parkbrauerei-Gelände.

Der Streitfall Brauereigelände geht in die nächste Runde: Anwohner klagen auch gegen den überarbeiteten Bebauungsplan. Damit gehen weitere Jahre ins Land, bevor auf dem Gelände die ersten Neubauten genutzt werden können.

Anwohner Marcus Dury hatte bereits angekündigt, dass er auch gegen den zweiten Plan vorgehen werde. Er sagt, die überarbeitete Version unterscheide sich kaum von der ursprünglichen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

teerLzte ateth sad nvuerOtlwshggitrabecer )(OGV oezbKnl mi Jnuraa 1220 asts.eirk Eni kk:uKpncant rDe luenanBpubgas wsei eirv ieregnedoSteb ua.s sDa sei ihcnt ue,zgria&hm&igt;smll;c es lu;emstnsmu& ednasttests uaeeng iyBgabunsepetet eeltggesft enedr,w abfden sda ihGterc. iDe hciVrtosfr llos vdr,enn

x