Zweibrücken 17 Teams im Wettbewerb um den Hallen-Titel

Zweibrücken. Heute ab 11 Uhr ermitteln die Mannschaften der C-Klasse West in der Zweibrücker Westpfalzhalle ihren Hallenmeister. 17 Teams haben sich angemeldet. Gegen 19.30 Uhr wird feststehen, wer als Hallensieger mit guten Gefühl in die am 22. Februar beginnende Rückrunde geht. Ausrichter des Turniers ist der TSC Zweibrücken.

Der FC Oberauerbach, der als souveräner Spitzenreiter der C-Klasse mit acht Punkten Vorsprung überwintert hat, sollte bei den Begegnungen à jeweils 13 Minuten in der Vorrundengruppe B nur einen ernsthaften Gegner haben: den direkten Verfolger VfL Wallhalben. Für den TuS Wattweiler und den SV Dellfeld wird es dagegen schwer werden, hier einen der beiden ersten Plätze zu erreichen, die zur Halbfinalteilnahme berechtigen.

In der

x