Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 10. März 2020 Drucken

Zweibrücken: Kultur Regional

Saarbrücken: Schauspielerin Isabella Archan schreibt einen Saarland-Krimi

Von Patrick Göbel

Es ist schon ihr vierter Krimi.

Es ist schon ihr vierter Krimi. (Foto: Conte)

Isabella Archan

Isabella Archan (Foto: C. Assaf)

Isabella Archan, die am Saarländischen Staatstheater auftritt, aber auch im „Tatort“ und der „Lindenstraße“, hat mit „Ein reines Wesen“ mehr als einen Krimi geschaffen. Gespickt mit Metaphern und Gedankenspielen, gewährt sie tiefe Einblicke in den Kopf des Täters.

„Du schrumpfst, und dein Gegenüber wächst hoch in den Himmel, zwischen all den explodierten Sternen, die nun verblassen. Über dich gebeugt steht kein Mensch mehr, sondern ein eigenartig verschwommenes Wesen, das über deine weitere Existenz entscheidet.“ Es ist eine der bemerkenswerten Erwürg-Szenen, die Archan da serviert. Elegant spielt …