Volleyball RHEINPFALZ Plus Artikel TSV Speyer erwartet den „Talentschuppen“ Volleyballjugend Frankfurt

Die Volleyballer des TV Speyer stehen vor einer schweren Aufgabe.
Die Volleyballer des TV Speyer stehen vor einer schweren Aufgabe.

Kellerduell in der Osthalle: Die Drittliga-Volleyballer des TSV Speyer erwarten am Samstag (19 Uhr) die Volleyballjugend (VJ) Frankfurt.

Der Tabellenletzte empfängt den Drittletzten, der allerdings aufgrund seiner Sonderrolle auf jeden Fall in der Dritten Liga bleiben wird. Im hessischen Internat werden zukünftige Spitzenvolleyballer ausgebildet,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ied seimt esnlclh nde eWg ni ide gnielenudsB .aententr abuqo;D&d nmu&us;emls irw shonc eeinn hneatSga ,eshericwn mu gneeg end reknsat cahhswNcu uz bs;ol,eet&eduhqn z;&iwisegl rnSeeitrri-pVlTaSe iertrG Jn.an Vro melal ide kalr;uetmn&S mi kloBc erd nHsese anewr eulagnebcagdhss ;rluumf& e

x