Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Speyer: Peter Gortner kommt mit Cantus Juvenum Karlsruhe am 14. Dezember um 18 Uhr in den Dom

Bei den Musiktagen in der Dom-Krypta: Peter Gortner (Dritter von rechts) im Kreis der Kollegen beim Solisten-Ensemble Capella sp
Bei den Musiktagen in der Dom-Krypta: Peter Gortner (Dritter von rechts) im Kreis der Kollegen beim Solisten-Ensemble Capella spirensis. Foto: Lenz

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Kultur-Adventskalender mit Porträt: Peter Gortner tritt als Tenor-Solist und Mitglied der Capella spirensis häufig im Dom zu Speyer auf. Seit 2018 ist der Sänger, Organist und Dirigent Kantor an der Christuskirche in Karlsruhe. Damit hat er auch die Leitung der Mädchenchöre von Cantus Juvenum Karlsruhe inne. Mit diesen und einem englischen Programm kommt er am 14. Dezember um 18 Uhr zu Cantate Domino.

Bei „Cantate Domino: Nine Lessons and Carols“ am Vorabend des Zweiten Advent im Speyerer Dom wird eine anglikanische Tradition aufgegriffen. Zu Lesungen gibt es Chormusik mit Werken

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nvo E,lrag neitrBt dun ensesdonhMl oltrh.yadB

uZ nEngdal hta Preet eGntror neei geen ezguhnBe.i ohcD dre heeiR n:cha

nerGtor rduwe 9981 mi Wtcs,hrei ni ,ehlo-&uaismwne;ecFlerhclhrsTi nrebgoe udn tehta 7,210 hanc nndegugeBi sed misrhKsisutnc,muuekdi imt lmleloevibe ilckB nud h

x