Speyer Reiten: Volles Programm beim RCS

Erster Promibesuch: Ulla Salzgeber (rechts).
Erster Promibesuch: Ulla Salzgeber (rechts).

Das letzte Jahresdrittel hat es in sich beim Reitclub Speyer (RCS). Nachdem der Betrieb aufgrund der Corona-Pandemie zwischendurch brachlag, jagt nun ein Lehrgang den nächsten. Nach Dressur-Olympiasiegerin Ulla Salzgeber erwarten die Pferdesportler weitere Kapazitäten auf dem Ludwigshof.

Den Anfang macht der rheinland-pfälzische Vielseitigkeitslandestrainer Andreas Schmitt am bevorstehenden Wochenende.

Ferienkurs

Freuen darf sich auch der Nachwuchs. Denn in den Herbstferien richtet der RCS wieder einen Reitkurs aus. Von Montag, 19., bis Freitag, 23. Oktober, lernen Kinder und Jugendliche die Grundlagen des Sports hoch zu Ross kennen.

Getränke und Mittagessen sind in der Gebühr drin. Einige Plätze sind noch frei. Anmeldungen bei Jugendwartin Denise Maurer, E-Mail: jugendwart-reitclub-speyer@gmx.de. Rückfragen unter Mobiltelefon 0176 20919883.