Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel MS Experimenta legt in Speyer an: Wissenschaft kommt übers Wasser

Mit Begeisterung am Ausprobieren auf der MS Experimenta: Schifferstadter Siebtklässler gehören zu den ersten Gästen am Donnersta
Mit Begeisterung am Ausprobieren auf der MS Experimenta: Schifferstadter Siebtklässler gehören zu den ersten Gästen am Donnerstag.

Noch bis Sonntag ankert das Wissenschaftsschiff MS Experimenta im Speyerer Rheinhafen. Auf seiner Deutschland-Tour legt das Schiff, das von der Experimenta gGmbH (Heilbronn) betrieben wird, in rund 20 Häfen entlang des Rheins, des Mains und des Neckars an. In Speyer kommt das Motto „Du bist Wissenschaft. Du schaffst Wissen“ besonders gut an.

Am schwülen Donnerstagnachmittag sind auffällig viele Gruppen von Kindern und Erwachsenen auf dem Weg zum Rheinhafen. Schon von Weitem ist das 105 Meter lange, rot-schwarze Schiff gut zu erkennen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Am lnssaEi tha hsic neei glaehnSc e.iedbglt Nhca ine paar ntMinue sit se tse:iwo acoMni h&ncmSuthuol; udn heri Kleelgno vno erd pxnamiteEer nHnroleib f&nfn;moleu ide Gag.wnay dRun 80 uBhcrees lmurt&o;smen frml&;uu sad aunsle;t&hmc uelw;gizu&imdesnt snZettriefe rzu Tlteeoikorclntk na kD

x