Speyer Leinpfad Parkrun: Bundesweiter Rekordversuch am Samstag

parkrun

Einen Rekordversuch plant Parkrun Deutschland am Samstag, 22. Juni. An bundesweit 59 Standorten sollen dann insgesamt gleichzeitig 5000 Parkrunner gemeinsam an den Start gehen. „Parkrun ist eine großartige Möglichkeit, Teil einer inspirierenden Gemeinschaft zu werden, sich fit zu halten und gleichzeitig Spaß zu haben“, sagt Julia Däuwel vom Kernteam des Speyer Leinpfad Parkrun: „Wir hoffen, dass dieser Rekordversuch noch mehr Menschen motiviert, die vielen Vorteile von Parkrun zu entdecken. Gerne am Samstag auch in Speyer.“

Der Lauf startet wie immer hinter der Jugendherberge um 9 Uhr. Danach gibt es noch Brot, Kuchen und gegen eine Spende Kaffee. Jeder könne mitmachen, so das Speyerer Parkrun-Team, Anfänger wie Fortgeschrittene. Im Vordergrund steht die Freude an der gemeinsamen Bewegung. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt online unter www.parkrun.com.de/speyerleinpfad.

x