Speyer Ladendieb greift Supermarkt-Mitarbeiter an

Die Polizei spürte den Dieb im Umfeld des Supermarkts auf.
Die Polizei spürte den Dieb im Umfeld des Supermarkts auf.

Ein Ladendieb hat am Samstag Mitarbeiter eines Supermarkts in der Iggelheimer Straße in Speyer angegriffen. Wie die Polizei berichtet, ist der Mann gegen 18.25 Uhr von einem Mitarbeiter beobachtet worden, wie er mehrere Lebensmittel mitnahm, aber an der Kasse nur eine Getränkedose bezahlte. Als zwei Supermarkt-Angestellte den Mann aufhielten und ihn auf den Diebstahl ansprachen, griff dieser die beiden Mitarbeiter körperlich an und versuchte zu fliehen. Durch das Umwerfen von Aktionsschildern und das Verrücken von Stühlen gelang dem Dieb die Flucht. Aufgrund der Täterbeschreibung sowie Bilder der Videoaufzeichnung konnte die Polizei den Beschuldigten aber im Umfeld aufspüren und kontrollieren. Sie stellte Ware im Wert von 44 Euro sicher. Den 18-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige.

x