Sport allgemein RHEINPFALZ Plus Artikel IGS Speyer ist Partnerschule des Sports

kolb1

Die Fußballmädels der Integrierten Gesamtschule Georg Friedrich Kolb Speyer haben es ins Endspiel des Fritz-Walter-Cups geschafft. Die Leichtathletik-Jungs wurden Vierte bei Jugend trainiert für Olympia. Fakten wie diese brachten nun neue Partner ein.

„Unsere vielen sportlichen Aktivitäten werden gewürdigt“, sagte IGS-Leiter Axel Weinstein. Das tat er aus gutem Grund unmittelbar am Ende des Sportfestes der fünften bis

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eatnch .senlKas Denn da amnh inees unEnirgicth dsa bleLa nrearulshPtce sde sStorp eg.nenteg lAs ttKooproreenaasinrp sed budtpnSerso nhcetize shic dei GIS nfotra rdcduha u.as

rakeSt topeSSerlri sit chna dem Siica--hcs-wsrimedryFGuMgdnmhnruea edi tiweez lcheuS ni yereSp, edi das Shcdil an edr wsu

x