Speyer 73-jährige Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Eine Person wurde bei dem Unfall laut Polizei leicht verletzt.
Eine Person wurde bei dem Unfall laut Polizei leicht verletzt.

Eine verletzte Person und ein Schaden in Höhe von rund 6000 Euro – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag ereignet hat. Wie die Polizei berichtet, war ein Fahrzeug auf der B9 in Richtung Ludwigshafen unterwegs und verließ die Bundesstraße an der Ausfahrt Richtung Otterstadt. Als das Auto an der Einmündung zur K1 verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr ein dahinter fahrender Wagen auf. Die 73-jährige Beifahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs wurde leicht verletzt, musste laut Polizei jedoch nicht medizinisch versorgt werden. Das Auto, das aufgefahren war, musste abgeschleppt werden.