Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel 40 Jahre in Stammheim: Was ein Speyerer als Wärter im Knast erlebt hat

Von Stammheim ins Siedlerheim
Von Stammheim ins Siedlerheim

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nach Jahrzehnten auf der Flucht haben Fahnder die mutmaßliche RAF-Terroristin Daniela Klette aufgespürt. An deren Gesinnungsgenossen um Andreas Baader und Christian Klar erinnert sich Erich Hagel noch gut: Er war 40 Jahre lang Aufseher in Stuttgarter Gefängnis Stammheim.

Juni 1977. „Als ich in Stammheim angefangen habe, war die Hochzeit der RAF“, sagt Erich Hagel im Rückblick auf die Monate, die die Bundesrepublik erschütterten. Im April war Generalbundesanwalt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eriSidfge cubkaB in Kersaulhr nov ierrotTnser merrotde rd,newo mi Jlui arft es ned -rnkBDordtVeradsans-ne Jneru;gl&mu oontP. eiD euoq;twzdib&e aoiorlt;&Geuqnned rde etoR emAer Friotank httae edm tStaa dne gierK em&;klat,rlru mu ehri ;Volnm&rugegra uas dre fatH resnfszierp.eu

Kuzr nahdemc rde damals ma-ilju22rh≥ aelgH nisee nusAbliugd umz uJtemziluazvesbstlnog nntaeerget tetah, ltgfoe rde seud;&ucqthobeD rqote&bsH:l;ud edi rl&Egun;uftmnhu nud roduEnrmg sed nbr&setanteudArpmrbeie;leig nsaHn inMtra yhcSeler, dei Elrfnmguh&unu;t dnu msuun&Egmu;tlrr red MstuanaLneahs-fihc &dd,suooqda;bhun;q&lLtu dre Sdiiuz erd lAFriR-dgeeMti Adrasne aBdea,r ruuGnd nEnisls und lJna-Car sepRa mi seebtni tcoSk rde ltgstuztusosJlanzlvia A)(VJ h.mimSaetm sE bigt hreiceetl tZinee ulrmfu;& eenni &ra;eBsuafg.nulfmrne

suaqobdW;& stloel ich hca?emn cIh oentkn ihcnt hrem ;;uc&l,umqrkuu&zodl rle;a&lztmhu edr eteuh &gahJir9l-me;.6u laDsam raw er hcno sal snee-nltugiIrkrtaikndaErlee lmai,g&utt; dnan dleteem inse eibterB burrKaztie an dhns&;a udn red eShacbw uas enlaA ufa rde albOts usmets seeh,n wo re bi

x