Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 13. Januar 2018

6°C

Samstag, 13. Januar 2018 Drucken

Speyer: Lokalsport

Versetzung nicht gefährdet

Fussball: Die Jugendteams aus der Region bekommen ihr Zwischenzeugnis mit Schulnoten – Speyers D-Junioren Klassenbeste

von Nico Henrich

Gute Leistung: Die Bundesliga-B-Juniorinnen aus Speyer, hier mit Jasmina Barthoumi (rote Schuhe), die sich gegen die Mönchengladbacherin Lea Schulze den Ball erkämpft, konnten sich in der höchsten nationalen Spielklasse etablieren.

Gute Leistung: Die Bundesliga-B-Juniorinnen aus Speyer, hier mit Jasmina Barthoumi (rote Schuhe), die sich gegen die Mönchengladbacherin Lea Schulze den Ball erkämpft, konnten sich in der höchsten nationalen Spielklasse etablieren. ( Foto: Lenz)

«SPEYER.» Nachdem alle höherklassigen Jugendteams nun in der Winterpause sind, zieht die RHEINPFALZ Bilanz und verteilt Noten wie in der Schule. Eine gute Nachricht ist, dass keines der Teams auf einem Abstiegsplatz steht. Eine Mannschaft kämpft noch …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Speyer-Ticker