Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 15. November 2018 Drucken

Speyer

Nach 16 Jahren bewilligt: Wirtschaftsgymnasium startet in der BBS

Von Ellen Korelus-Bruder

Ist vorbereitet: Schulleiter Henning Vollrath vor dem neuen Wirtschaftsgymnasium.

Ist vorbereitet: Schulleiter Henning Vollrath vor dem neuen Wirtschaftsgymnasium. ( Foto: Lenz)

Jetzt ist es amtlich: Das Speyerer Wirtschaftsgymnasium startet zum Schuljahr 2019/20 an der Berufsbildenden Johann-Joachim-Becher Schule (BBS). 16 Jahre hat es gedauert, bis das Land die neue Bildungseinrichtung bewilligt hat. Schulleiter Henning Vollrath hat dem Schulträgerausschuss am Mittwoch den Stand der Vorbereitungen vorgestellt.

Was lange währt, wird endlich gut: Sechs Anträge zur Einrichtung eines Wirtschaftsgymnasiums hat die Stadt zwischen 2002 und 2016 auf den Weg gebracht. Im Juni war es dann soweit. Nach fünf Absagen, die letzte kam, wie berichtet, 2016, hat das Landesbildungsministerium im Juni grünes Licht für die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe mit …

Speyer-Ticker