Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 14. Januar 2019 Drucken

Speyer: Kultur Regional

Botanische Schätze

Einblicke in die Historie: Im Begleitprogramm zur Ausstellung von historischen Pflanzen- und Kräuterbüchern hält der ehemalige Leiter der botanischen Sammlungen des Pfalzmuseums für Naturkunde in Bad Dürkheim, Volker John, einen Vortrag – am Dienstag, 15. Januar, 19 Uhr, in der Pfälzischen Landesbibliothek in Speyer. In dem Vortrag geht der Biologe der Frage nach, welche Pflanzen es vor 200 Jahren in der Pfalz gegeben hat – beispielsweise Krokus (Crocus salivus vernus) und Gladiole (Gladiolus communis), die auf einer Kupfertafel von Christian Schkuhr aus dem Jahr 1808 (Foto) gezeigt werden. Die Ausstellung „Aller Gewächs der Bäumen/Stauden und Kräutern“ zum 150-jährigen Bestehen der Pollichia-Kreisgruppe ist bis 19. Januar, Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr, und Samstag, 9 bis 12 Uhr, zu sehen. Der Eintritt ist frei. |ndi

Speyer-Ticker