Homburg/Blieskastel RHEINPFALZ Plus Artikel Was bei den ersten Stadtratssitzungen nach den Wahlen ansteht

Im Oktober wird Michael Forster in sein Amt als neuer Homburger Oberbürgermeister eingeführt. Am Donnerstag wird er die Stadtrat
Im Oktober wird Michael Forster in sein Amt als neuer Homburger Oberbürgermeister eingeführt. Am Donnerstag wird er die Stadtratssitzung leiten. Unser Foto zeigt ihn nach seinem Sieg nach den Stichwahlen am 23. Juni.

Fast genau einen Monat mussten die neuen, bei den Kommunalwahlen am 9. Juni gewählten Stadträte in Homburg und Blieskastel warten, bis sie nun endlich ran dürfen. Am Donnerstag, 11. Juli, ist es so weit. In Blieskastel gibt es eine Überraschung.

Michael Forster (CDU) wird zwar erst im Oktober in sein Amt als neuer Homburger Oberbürgermeister eingeführt – aber dennoch ist die morgige Stadtratssitzung die erste, die er als designierter

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

OB tlenie fdr.a umZ eenin enwred in rde gtniSzu im athRusa am 11. Jiul ide nenue tseemiidgRlatr eth,rtcelipfv dun die ueenchdaessgnei .eresevhtaidcb eiD UCD hta tmi 16 eid imnetse tizSe dnu tha izwe Sietz eondnaug.znwe snoGuea edi SPD, ide nun auf 31 tSzie ktm.om eDi fAD ieserhct csih erdi Sitze mreh ndu omtm

x