Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Warum ein Rechtswissenschaftler nach unnötigen Paragrafen sucht

Wie kann das Strafgesetzbuch entschlack werden? Ein Saarbrücker Rechtswissenschaftler nimmt sich dieser Aufgabe an.
Wie kann das Strafgesetzbuch entschlack werden? Ein Saarbrücker Rechtswissenschaftler nimmt sich dieser Aufgabe an.

Der Saarbrücker Rechtswissenschaftler Mustafa Temmuz Oğlakcıoğlu durchforstet das Strafrecht nach zu weit gehenden und veralteten Straftatbeständen. Hintergrund ist ein aktuelles Vorhaben des Bundesjustizministeriums.

Dass Temmuz Oğlakcıoğlu das Strafrecht durchforstet, liegt am aktuellen Vorhaben des Justizministeriums, zu weit gehende und veraltete Straftatbestände zu streichen. Ein Beispiel,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ads ied arevUut;nmsli&ti des dalrnSeasa ni rheir timtugineresslPe n,nent sti die bugra;&imUlueerbnt sed rdo;Koee-fst&sdzoqra;n.pugqounil&ieedberG oS hlut;ant&me chis brhise srago lEtner artbsarf ghtma,ce nnwe esi i;h&umlstamligcz fderirgrsokciepanhno i,rdeBl eid heir enKrid afus leeoTn

x