Kirkel RHEINPFALZ Plus Artikel Mehr Sicherheit in der Fahrradzone

In der Fahrradzone in Kirkel-Limbach haben Fahrräder Vorrang vor den Autos und dürfen nebeneinander fahren.
In der Fahrradzone in Kirkel-Limbach haben Fahrräder Vorrang vor den Autos und dürfen nebeneinander fahren.

Seit Anfang Februar gibt es in Kirkel-Limbach eine Fahrradzone. Die Gemeinde will dem örtlichen Radverkehr die gefährliche Ortspassage „Auf der Windschnorr“ ersparen und gewährt den Zweirädern einen wichtigen Vorteil.

Unter Mobilität wird im Saarland

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hcno eimrm aa;muhcistuhclph&l sad ufAarenhot tnensdarv.e iEn damlern;insV,stu& das erd mlrFdunug&reo; eds vRhsdareker edresnniHsi ni nde geW etlg. itM eiedsn &dnWeautlsime;ndr ettah cahu nmAri Jung zu &e;kaufp.nmml rDe tfreeadhabaFrrgatu dre enemiedG rkielK ath eid rneahazrFdo mi lsteiOtr

x