Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel Der neue Oberbürgermeister Michael Forster ist in Feierlaune

Der neue Homburger Oberbürgermeister Michael Forster geht jubelnd in den Ratssaal.
Der neue Homburger Oberbürgermeister Michael Forster geht jubelnd in den Ratssaal.

Homburgs neuer Oberbürgermeister heißt Michael Forster. Mit 64 zu 36 Prozent der Wählerstimmen setze sich der CDU-Mann in der Stichwahl gegen seinen Kontrahenten Pascal Conigliaro (SPD) durch.

Michael Forster war am Sonntagabend in Feierlaune. Der Christdemokrat erntete in der Stichwahl erneut die meisten Wählerstimmen der Homburger. Sein Gegenkandidat Pascal Conigliaro erreichte 36 Prozent

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rde emumlsimh&Wnltre;a. segnaImst .18833 muHerbgro wrena uu&rm;fl die Schawhilt uzr nrulehWa genfuer odn,rew zihlctetl agenb 003.11 ugmB&lr;ure rhei mStime ab, 215 etStmeimlzt dunrew am tadgeSnbanon sla ;gluuimngu&tl rlteeki.rda iDe inWtlaigghubele eeftrzfbi ied tnewrtaStgldvau fua 4,08 zot.re

x