Böhl-Iggelheim/Schifferstadt Zwei Verletzte: Unfälle mit Beteiligung von Radfahrern

fahrrad

Zu zwei Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Radlern ist die Polizei Schifferstadt am Dienstag ausgerückt. Der erste Unfall ereignete sich auf einem Radweg in Böhl-Iggelheim. Ein 60-jähriger Radfahrer hat einen anderen Radfahrer übersehen, was zu einem Zusammenstoß führte. Beide zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein Unfallbeteiligter wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der zweite Unfall fand auf der L454 in Richtung Schifferstadt statt. Ein 55-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer übersehen. Der Radfahrer erlitt mehrere Schürfwunden und eine Kopfplatzwunde. Er wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht.

x