Neuhofen RHEINPFALZ Plus Artikel Suche nach einem Platz für den Gemeindeservice wird immer komplizierter

Nach dem Feuer: Die Unterbringung des Gemeindeservice in Neuhofen ist eng. Ein Neubau soll her – doch die Wahl fällt schwer.
Nach dem Feuer: Die Unterbringung des Gemeindeservice in Neuhofen ist eng. Ein Neubau soll her – doch die Wahl fällt schwer.

Nach einem Brand soll der Gemeindeservice in Neuhofen einen neuen Standort bekommen. Bislang schien die Gemeinde zwei Alternativen zu haben – beide nicht unproblematisch. Der Gemeinderat hat nun weitere Möglichkeiten angesprochen. Leichter wird die Entscheidung dadurch nicht.

Die Wahl könnte so einfach sein: Bachstadenweg oder Carl-Reiß-Straße. Beide Optionen für den Standort eines neuen Bauhofs mit rund 4000 Quadratmetern Fläche wurden in der Sitzungsvorlage

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

des riGtseedenma rl;bngmteeeuu.lsget&gle sDa enei sit ote-zVsiuaera,thNbrngcutg ads raeden nei mvo oHcassrwhe ftuhae&eml;gderr eiBce.rh asD neie &meawu;rl ine aGd;e&lnlume fua nerie natle u&oimnslpeadum,ue;lHl eib edr nienmda ,zswi;gie&l wsa las sattllA mi oBnde hursml.temc erD eredan

x