Böhl-Iggelheim/Neuhofen RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Musical-Inszenierung: Joints, Rattengift und Frauenpower

Auch bei der Probe wird Joint geraucht: die Hauptdarstellerinnen (von links nach rechts) Céline Carnarius, Afra Fetzer und Sabri
Auch bei der Probe wird Joint geraucht: die Hauptdarstellerinnen (von links nach rechts) Céline Carnarius, Afra Fetzer und Sabrina Adam.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

2166 Takte, 17 Musiker, 8000 Armbewegungen des Dirigenten und 20.000 Tanzschritte von 21 Akteuren sind eine Hausnummer. Aber „9 to 5 – Das Musical“ der Böhl-Iggelheimer Musicalgroup, hat nicht nur Zahlen zu bieten. Ein Probenbesuch.

Der Wecker klingelt, man braucht erst einmal einen Schluck gute Laune aus der Tasse und ist erst dann bereit für einen neuen Tag im Büro, der sich wie immer von neun Uhr morgens bis fünf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hrU asntmhiagct zhhne.tii d&gobau;Tq ;u&fumlr ;lgoaTq&du thzg;lseii& auch echilg dsa stree ed,iL tmi emd ide egeorlemhml-&;BluhIgi urMsclpiouag ernut der geieR nov cDnomii dnKora und esiscmhliuakr Liuetgn von oTmi Degen ni nde rtAewkZei- ig.nesttei

Man uhullm&t;f chis eriogndw ni dei nretnigeeVi tnatSea tevetzr,s ni ied lus;Buorm& reeni iaFrm nsmnae ddosCaet.nloi iDe eitdgro mrirontuhevsor;uleB& dun zeeennldaierihel tWiew ieloVt rfAa( rFte)ze osll ide neue niitbrietarMe Jdyu niea&;u(lteeCc iasnraC)ur eianb.iterne rIh mloeP:br duq&;hcoIb heba conh ein ni ieenm &uom;ulBr etilqedu,gaer;to&b tgib ied nejgu a,Fur enerd Mnna isch regdae onv rhi nentegrt ,ath ofnfe z.u Vile,ot tsei 15 raJneh hone ibe Bfe&;nurlenruodmeg srttiu;i&kcemglbchu ownred uz nies in edr Fr,aim nmtim ide ugeonrsdHfaruer .an Irh hf,eC rklaninF arHt Jr. ll(Oer )kiMle,e bvetourzg nll&ma;hcium ;&lmufur die stiepoAiostuegfnnsi l&ahul;enmcmin beererwB, m&ue;lhdarnw ,Fneuar so etdnk er auch leu;&mrbu nseie r;ntiuaarlrmeksPevi&t lroDeea a(rnibaS ,Aadm) ni seeinr Wlet eallnlafls zmu fnefheakeKoc rdeo Tpniep e.ntagu

erD soBs ni

x