Rhein-Pfalz Kreis Land-Magazin: Dieseldiebe brechen Lkw-Tankdeckel auf

Aus einem Lkw einer Duisburger Firma, der in Bobenheim-Roxheim auf einem Imbissgelände am Ortsausgang in Richtung Worms abgestellt war, wurden zwischen Samstag, 13 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, 125 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Laut Polizei wurde der Tankdeckel aufgebrochen. Schadenshöhe: rund 200 Euro. (rhp) Der Gemeinderat in Lambsheim beschäftigt sich in seiner heutigen Sitzung ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses mit den Plänen der katholischen Kindertagesstätte in der Hinterstraße für ein neues Außengelände sowie mit dem Übergang von Personal, Vermögen und Verbindlichkeiten der Gemeinde auf die neue Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim. Weitere Tagesordnungspunkte: Jahresabschluss 2012 der Gemeindewerke (Abwasserbeseitigung) und die Genehmigung eines Windrads nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz. (gnk) Der Sieger des Fußballturniers der Freiwilligen Feuerwehr Groß- und Kleinniedesheim am Samstag kommt wie 2013 aus Römerberg. Die Mannschaft überzeugte laut Veranstalter schon in der Vorrunde und zog mit vier Siegen ins Halbfinale gegen die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen ein. Nach einem 2:1 hieß der Endspielgegner Bad Kreuznach, den die Römerberger Wehrleute mit 6:1 besiegten. Auf Platz drei landete Ludwigshafen, die gemischte Mannschaft der Feuerwehren Beindersheim und Groß-/Kleinniedesheim belegte den vorletzten Platz. Torschützenkönig des mit elf Teams besetzten Turniers wurde Florian Heck von der Feuerwehr Deidesheim. (rhp) Klaus Graber, Abteilungsleiter für Heimatkunde beim Verein für Naturschutz- und Heimatpflege Bobenheim-Roxheim, hält am Freitag, 18 Uhr, im Hofgut Nonnenhof einen Vortrag über Karl den Großen. Im Rahmen des Volkshochschulabends wird Bürgermeister Michael Müller (SPD) drei Bürger mit der Carolus-Magnus-Medaille auszeichnen. (wek) Bürgermeister Michel Rotger ist im zweiten Wahlgang am Sonntag im französischen Chevigny St. Sauveur mit knapp 52 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden. Das teilt der Bobenheim-Roxheimer Freundschaftskreis mit. Im Amt bestätigt wurde auch die Beigeordnete Elisabeth Francois, die weiter für die Partnerschaft der beiden Kommunen verantwortlich ist. Das Ergebnis der Stadtratswahl: Auf die Liste von Bürgermeister Rotger entfielen 26 Sitze, die Sozialisten bekamen fünf Mandate, die neue rechte Liste mit dem ehemaligen Beigeordneten Jean Perrin erhielt zwei Sitze. (rhp) Zehn Themenanregungen für den Bürgerempfang der Verbandsgemeinde Grünstadt-Land am Freitag sind bei der Verwaltung eingegangen. Am häufigsten gewünscht sei das Thema Windkraft, berichtet VG-Bürgermeister Reinhold Niederhöfer (SPD). Aber auch Seniorenfragen, Nahversorgung, Grünabfälle und Autobahnlärm seien genannt worden. Niederhöfer will auf diese Themen beim Empfang am Freitag um 19 Uhr in der Kindenheimer Sport- und Freizeithalle eingehen. Außerdem will er sich zu Sanierungsfragen, Finanzen und Umweltthemen äußern. (pau)

x