Neuhofen Freilaufender Rottweiler beißt zu

rottweiler_dpa

Ein freilaufender Rottweiler hat am Mittwochmorgen in der Jahnstraße in Neuhofen eine Hundehalterin gebissen und leicht an der Hand verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Rottweiler gegen 8.20 Uhr zunächst den Hund der 43-Jährigen angegriffen. Als sie versuchte, ihn davon abzuhalten, biss der Rottweiler zu. Der Hund der Frau wurde laut Polizei ebenfalls verletzt. Eine Passantin nahm den Rottweiler an sich, er wurde dem Ordnungsamt übergeben. Gegen den 21-jährigen Halter wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Warum der Hund frei herumlief, ist laut Polizei noch unbekannt.

x