Römerberg/Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Eskalation auf der Straße landet vor Gericht

Verkehr in Römerberg: Wie hier auf der Germersheimer Straße ist aufgrund der geparkten Fahrzeuge am Straßenrand im fließenden Ve
Verkehr in Römerberg: Wie hier auf der Germersheimer Straße ist aufgrund der geparkten Fahrzeuge am Straßenrand im fließenden Verkehr gegenseitige Rücksichtnahme gefragt.

Im Begegnungsverkehr kann es neben geparkten Autos schon einmal eng werden. Wer öfter auf den Römerberger Hauptverkehrsachsen unterwegs ist, weiß das. Im vergangenen Jahr sind dabei zwei Autofahrer derart aneinandergeraten, dass der Fall nun vor Gericht landete.

Manchmal gibt es sogar Spielzeugautos beim Gericht: Mit einer guten Handvoll davon, die Richterin Sascha Umealo-Wells aus einer Schublade ihres Tisches am Amtsgericht Speyer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eo,lth e;le&rlutmrak nei renwdr,Hkea was mhi am .4 Juin rgeneavngne rasJeh g&;zoszeutielsgn a.rw tlgkaAeng enwge glhfimrehnuc&e;al Efsrnigif in end Sat&vlrgherikez;sren war eni J1lgi-r&6uhae;mr uas egR.mueorb‏ rE soll nde nnMa lt;nu&czsmhua auf rde ;Ssigt&zalre ma aehrWneie

x