Heuchelheim RHEINPFALZ Plus Artikel Dorfmoderation: Was die Einwohner gerne umsetzen würden

Solche Vorgärten sollten verboten werden, wünschen sich Heuchelheimer, die bei der Dorfmoderation mitgemacht haben.
Solche Vorgärten sollten verboten werden, wünschen sich Heuchelheimer, die bei der Dorfmoderation mitgemacht haben.

Während der Dorfmoderation haben Heuchelheimer im vergangenen halben Jahr mehr als 70 Vorschläge gemacht, wie ihr Dorf attraktiver werden könnte. Für neun davon haben sie sich jetzt entschieden. Nicht alle sind mit Kosten verbunden.

Für Ideen wie eine alte Telefonzelle als Bücherschrank oder einen Treffpunkt im Ort brauche es fürs Erste nur ehrenamtliches Engagement, meinte Julia Kaiser vom Planungsbüro Stadtgespräch

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in ,ltnesuarsaerKi dsa die mDfintoradoore in ceeeHhiumlh rcdu&u;hrluhtfm und ma aestgDin im h&mgurBseuau;rl orv etwa 80 eednnsweAn ied igbesresEn uas den meenercTnhheeib aneBu udn oenW,hn reVkerh und nrogrusVge sioew urtKlu &ent.sp;ielrutmera Zllisuh;&auctmz htate se onhc iene rdeKin- ndu g-uG

x