Zur Sache RHEINPFALZ Plus Artikel Die Idee der Agenda 21

Die Streuobstwiesen der Lokalen Agenda gruppe sind etwa vier Hektar groß.
Die Streuobstwiesen der Lokalen Agenda gruppe sind etwa vier Hektar groß.

Das Aktionsprogramm Agenda 21 ist 1992 auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung, die die Vereinten Nationen (UNCED) einberief, in Rio de Janeiro beschlossen worden. In diesem wurden Leitlinien festgelegt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iwe ide fereegsranoHdrunu esd 2.1 arhrudetJnhs eritsemteg ndeewr ;nneunlko&m n&s;dha dnu sad octhumi;lsg&ml laahh.igctn sDeei betrnfeef ied hntriaeuuscNgu der scithfsrWt-a, wl-emUt udn tgtE,iunoikwlinkspcl die dei efeuBmsnulsr&;di red nitheegu eitZ e&b;lct,mtruukgicihs arbe imt mut&cus

x