Römerberg RHEINPFALZ Plus Artikel Überschwemmungen: Anwohner fordern Konsequenzen

Aufräumarbeiten im Krautgarten: Die Straße in Mechtersheim ist besonders betroffen. Die Nachbarn helfen sich gegenseitig.
Aufräumarbeiten im Krautgarten: Die Straße in Mechtersheim ist besonders betroffen. Die Nachbarn helfen sich gegenseitig.

Fast zwei Jahre nach dem verheerenden Starkregen sind am Sonntagnachmittag in Römerberg wieder viele Straßen und Keller überflutet worden. Der Ortsteil Mechtersheim ist erneut besonders betroffen. Anwohner berichten von ihren Schäden.

Um 16.23 Uhr wird die Feuerwehr Römerberg

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

zmu neestr laM .iartearlm In edr ieielHseingetnr Steai&;lsgzr hstet das sreWas auf erd z;,giastrel&S in reine eAkeop,ht in erd lknkobsaV und in irnee eiTgarea.gf eilW ma htmSaaottcginnagn iannehrlb ;s&kltezruumer tZie iermm ehrm Mnnchese dne rfNout aew,ll;num&h ewndre etlheWure usa ouDehnnd,fe

x