Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Tolle Rennen und perfekte Organisation beim Felsenland-Kriterium in Dahn

Jonas Brödel (in Rot-Gelb), der Vorsitzende des veranstaltenden RSC Felsenland, im Rennen der Amateure in Dahn.
Jonas Brödel (in Rot-Gelb), der Vorsitzende des veranstaltenden RSC Felsenland, im Rennen der Amateure in Dahn.

Bei idealem Wetter ging am Sonntag in Dahn die sechsten Auflage des Felsenland-Kriteriums über die Bühne. 190 Teilnehmer zeigen in den verschiedenen Rennen guten Sport. Dabei konnten sich auch Lokalmatadoren in Szene setzen.

Im Gegensatz zum Vorjahr war der Renntag des RSC Felsenland Bundenthal in Dahn

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

den Rerlrasptdno itm glu;&s;meriei&zelgagntm nerpteTamuer oenewg.g hwSloo nTntaemielusge las auhc lnazEhefreri mlue;trcdu&kn edm Kimurirte dre lrstkendiigast irntfCl-sPeatnonoi dnu irleenm-AtuaEte den mleetSp au.f Der aiednnefrniew taiirOoannsg rwa se zu ,nkarevedn sdsa cish red vVzseRSoeneCrisned

x