Kegeln RHEINPFALZ Plus Artikel Rapid Pirmasens wirft KV Wolfsburg aus DKBC-Pokal

Der überragende Frank Hiestand (rechts) und Andreas Christ werfen hier für Rapid, Carsten Strobach (hinten links) und Stefan Gro
Der überragende Frank Hiestand (rechts) und Andreas Christ werfen hier für Rapid, Carsten Strobach (hinten links) und Stefan Groß für Wolfsburg.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Spannend bis zur letzten Sekunde war im Pokal des Deutschen Kegler-Bunds Classic die Partie des SKK Rapid Pirmasens gegen den KV Wolfsburg: Mit den letzten beiden Würfen glich Rapid-Spieler Michael König in seinem Duell zum 2:2 aus und erkämpfte so den goldenen Teampunkt zum 5:3-Sieg (3555:3431 Kegel) über die „Wölfe“.

Der Rheinland-Pfalz-Ligist und der Zweitbundesligist aus Niedersachsen agierten von Beginn an auf Augenhöhe. Zum Zungenschnalzen dabei das Duell zwischen Andreas Christ und Wolfsburgs

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lSrpnziseteipe asnreCt rcohStab. gfnsnaA cnho leihct mi ie,olVtr nergautl edr Paieesmrnrs nhca evir luen&;mtSza tmi :13 udn 6083:62 ngK.eel rsiCsth lsny:eAa ;&Ioqudnb den nenhecntiesedd etmeonMn ttaeewr obrStcah tmi sbretalien furmWe&nl;u .auf uazD ath er irm imeb aumuml;nR&e end cdenSih .oetd;aufq&laugkb

suaitWe wneierg astnrdeWid lvreru;epustm& asitnbeaS gn&i;,lmKou bmie 40: 5(3:5)287 eengg Sfefnet yhircd.eH nEg war se urn in tSaz ride :68().3311 Icu;bohd&q hatet nimnee enrgeG rmmei mi ifd;oGl&f,qur &;terielmumruse iomulg&;n.K

b&lmrueraedneUgr; bnnetuHd;Ulrmgedsieara& ni red ntrese lu&Hlt;afem rnFak ,Hnaedtis dre dcrhu enis ltsole amulrmu;&bAne 2)54( ieb smeeni -ei:g13S 6563)6(:4 eggne ntaSef ;Gzg&solir eien unee uneric;emslophl& slneBttseiug im of1-rd2usW0-Mu eiteelrz. Grdainso sHdinaset ertes Banh :.137)6(21 ruN fau rde engaolFbh 151)(15:3 ettah er oeebmlPr tim med urg.Wsolfbre c&lmchuuumr&lklUlb;ige; stetlle sHiadtne acnh snemie azngeldnumnl&e; ttifAtur et:fs I;&hqdbcuo bahe hicm hesr gtu u;elmhutl&.fg neieM teug ormF athet chsi cohsn im ginTainr entur erd cheoW l&og

x