Pferdesport RHEINPFALZ Plus Artikel Platz in Thaleischweiler-Fröschen nach Hochwasser wieder in Top-Zustand fürs Turnier

Johanne Kühn auf „Icefee“ auf dem Weg zum Sieg der abschließenden Punktespringprüfung M*.
Johanne Kühn auf »Icefee« auf dem Weg zum Sieg der abschließenden Punktespringprüfung M*.

Voll auf ihre Kosten kamen die Pferdesportfans am Wochenende in Thaleischweiler-Fröschen: Zwei Tage lang herrschte auf der Anlage des dortigen Pfälzer Pony Reit- und Fahrvereines beim traditionellen Reitturnier Hochbetrieb.

Den Veranstaltern stand die Erleichterung über die rundum geglückte Veranstaltung im Jubiläumsjahr ins Gesicht geschrieben, als am Sonntagnachmittag die Punktespringprüfung Klasse M* über

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

201 eerneitZmt ned Wwnetbebergsrtiee snsbashgeolce thate udn ehnanJo hulm&uK;n mov VSR ;uemGt&utls hesenoonHn ufa o&cu&uqIedodee;;blqf ads tztlee elncfecerhSigshei ni afpmgnE emhenn .ertdfu iHeg&zsi;l se rvo ruzkre itZe ma ucrbfewhhzSaacr onch and;qbL&udo ul;r,ot&nuqde ftecfasnh es

x