Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Platz für bis zu 100 Kita-Kinder: Stadt lässt zwei Containergebäude herrichten

Seit 2018 stehen die Container auf dem BBS-Gelände, inzwischen zweigeschossig.
Seit 2018 stehen die Container auf dem BBS-Gelände, inzwischen zweigeschossig.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wo Schüler lernten, spielen bald Kita-Kinder: Die Stadt lässt Containergebäude am Horeb und an der Berufsschule zu Kindergärten umbauen. Ab nächstem Frühjahr sollen die ersten Kinder und Erzieherinnen einziehen.

Jeweils rund 50 Kinder sollen in den beiden sogenannten Modulbauten Platz finden, in denen bislang Schüler unterrichtet wurden. Diese Bauten bleiben dort stehen, wo sie jetzt sind: einmal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

an dre fbieBelursndned ueclSh S(B)B sweoi na rde eHhuerrcdul.bnsG-o Dort enraw u&c;eulmlhSr caegtuhrrt,enb lsa edi SBB dun edi Lauhwliafeng--eLdusdrRaclg nsraite re.undw

uatL irtbrr&melmbeuesOe;ugr uskaMr iwcZk dun urimur;mstgleree&B leicahM aasM teietb ide uzngmUntu rreheem itleeroV: oS nuko;enl&m amn eid atesneapgnn ieoagsrtBsuntunuite in erd tznalnree endnIttnsa nud fau dme gibKrcehr en,nnstapne ow K;lazuetim&t-aPl el.fhen wckZi chsrpa von imeen zenbgtsidenzguu ;nuneriu;odqq,d&lsde&gbeKo edr die Stdat dcohej vor dseoerfgnHnreauru els.etl hurcD edi gSfanchfu dsriee nzsuecztlm&luhi;a z;at&lmuelP ;e&kuomlnn man neriKd u;helrm&fur in edi taiKs leohn, aws der aunwnrcphliketgSc ie,end aeredg wnne es mu einrKd mti rihridugnnnoatMteigrs oedr tim iieshwegcrm ur&;emiimallfan errudgntnHi eh.eg hb;;mueud&lo&qFur uinldgB ingenbt in red aiKt. saW dotr tihcn nltrege wrid, sit in ulnuGnrecshd nru shwrec f&dznlouoqhl,;uaeu catrheb se eugnaddeptgjSnitfrel taBtine chsnWla mi sepsrgeh&r;Psmeuacl am sgiDetna ufa nde nPutk.

uFelr neredw ,rteibre ;u&Rmlumae enu lust&eDemuncehrnbr;tuzgia hsuian deniebfn ihcs eid

Stierkopf und St. Pirmin: Die Wahrzeichen von Pirmasens zieren auch den neuen Newsletter der RHEINPFALZ

Kennen Sie schon unseren Pirmasens-Newsletter?

Der Name ist Programm: „PS Exklusiv“ versorgt Sie mit ausgewählten Nachrichten und Hintergründen. Sie werden von der Leitung der Pirmasenser Lokalredaktion aus erster Hand informiert. Mal augenzwinkernd, mal ironisch oder knallhart kommentiert, aber immer exklusiv: aus Pirmasens für Pirmasens und die Südwestpfalz.

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x