Pirmasens Königsdisziplin geht an Denzer/Freitag

Siegerin im Damendoppel und Zweite im Mixed: Eva Herz (früher BT Pirmasens), hier mit Mixedpartner Florian Schiffmann (beide BCW
Siegerin im Damendoppel und Zweite im Mixed: Eva Herz (früher BT Pirmasens), hier mit Mixedpartner Florian Schiffmann (beide BCW Hütschenhausen).

«PIRMASENS.» Auch der vierte VR-Bank-Südwestpfalz-Cup des Badmintonteams Pirmasens war mit fast 100 Teilnehmern ein tolles Turnier. In drei Leistungsklassen und jeweils drei Disziplinen wurde am Samstag auf 14 Feldern in der Kirchberghalle um die zahlreichen Preise gekämpft.

„Die Erfahrung hat dann doch gesiegt“, kommentierte Norbert Denzer seinen Finalerfolg mit Partner Patric Freitag in der Königsdisziplin, dem Herrendoppel der A-Klasse, über die Youngsters des SV Fischbach, Nils Rogenwieser und Levin Henze. Der Ex-Waldfischbacher und nunmehr für den BCW Hütschenhausen spielende Routinier bescheinigte dem Ausrichterteam um Kevin Weisbrod, Markus Heitzer und Uwe Herrmann eine hervorragende Organisation. Aus Pirmasenser Sicht erfreulich der Sieg von Samira Bärmann und Denise Wiehn im Damendoppel B, auch wenn allgemein die Damenfelder nur dürftig besetzt waren. Im Mixed B hatten Klaus Kreibich und Denise Wiehn nach guter Vorrunde in den Platzierungsspielen nichts mehr zuzusetzen und landeten auf Rang vier. Die Landstuhler Paarung Holowacz/Wilhelm siegte im Herrendoppel B gegen Kreibich und den Ex-BTP-Spieler Sebastian Portz. Am Rande des Turniers bestätigte Holowacz die Auflösung der Badmintonabteilung des TV Thaleischweiler und den kompletten Wechsel der TVT-Spieler zum bisherigen Spielgemeinschafts-Partner BC Landstuhl. Eine weitere Ex-BTP-Spielerin, Eva Herz, gewann mit Sabine Fröhlich (Darmstadt) die Konkurrenz im Damendoppel A. Die Ergebnisse A-Klasse (Verbandsliga und höher): Herrendoppel (10 Paare): 1. Norbert Denzer/Patric Freitag (BCW Hütschenhausen/TuS Wiebelskirchen), 2. Nils Rogenwieser/Levin Henze (SV Fischbach), 3. Chris Mohr/Felix Steinmetz (BC Oberthal), … 6. Moritz Bucher/Eric Bauer (Hütschenhausen/BT Pirmasens). Damendoppel (3): 1. Eva Herz/Sabine Fröhlich (Hütschenhausen/BV Darmstadt), 2. Maike Kohlmaier/Melanie Pilszek (TV Diersburg/TV Saarlouis), 3. Verena Sepp/Anita Thomas (TV Memmingen/ASV Landau). Mixed (11): 1. André Müller/Sabine Fröhlich (TV Hechtsheim/Darmstadt), 2. Florian Schiffmann/Eva Herz (Hütschenhausen), 3. Stephan Strauß/Selina Hammes (TV Homburg), …. 8. Moritz Bucher/Samira Bärmann (Hütschenhausen/Pirmasens). B-Klasse (Bezirksoberliga und Bezirksliga): Herrendoppel (9): 1. 1 Carl Wilhelm/Michael Holowacz (BC Landstuhl), 2. 2 Klaus Kreibich/Sebastian Portz (Pirmasens/Memmingen), 3. Vinay Gangireddy/Vamsi Kapilavai (Astoria Walldorf/TSG Rohrbach). Damendoppel (4): 1. Samira Bärmann/Denise Wiehn (Pirmasens), 2. Katharina Bühren/Vanessa Ruppel (Eintracht Ludwigshafen/Walldorf), 3. Susanne Bucher/Nadine Förderer (TV Homburg), 4. Annika Kolbenschlag/Corinna Wagner (Post SG Kaiserslautern/Pirmasens). Mixed (8): 1. Vinay Gangireddy/Bettina Lo (Astoria Walldorf), 2. Martin Stumpf/Vanessa Ruppel (Ludwigshafen/Walldorf), 3. Torsten Strauß/Silvia Fuhrmann, 4. Klaus Kreibich/Denise Wiehn, … 6. Vincent Brandstetter/Corinna Wagner (alle Pirmasens). C-Klasse (Kreisliga und Freizeitspieler): Herrendoppel (12): 1. Guido Hinsberger/Joachim Laufer (TV Wemmetsweiler/BV Schaffhausen), 2. Pascal Remmy/Markus Ziehl, 3. Florian Stroot/Toni Wohlgemuth, … 6. Lukas Schubert/Ulrich Schubert (Pirmasens), 10. Hans Steinbach/Michael Becker (PBC Münchweiler). Damendoppel (4): 1. Eve Lee/Maria Zamlinski (PST Trier), 2. Sabine Optenhöfel/Sabine Sturmer (TuS Wiebelskirchen), 3. Daniela Stroot/Michaela Stroot (Walldorf). Mixed (7): 1. 1 Markus Ziehl/Maria Zamlinski (TVG/PST Trier), 2. Florian Stroot/Daniela Stroot (Walldorf), 3. Pascal Remmy/Eve Lee (TSV Tarforst/PST Trier), … 6. Jürgen Sammel/Manuela Hildebrandt (Pirmasens).

x