Jugendfußballspiel der Woche RHEINPFALZ Plus Artikel JSG SC Hauenstein/Lug-Schwanheim ist nach 12:0 souveräner U19-Landesligameister

Haben allen Grund zur Freude: Moritz Schwarzmüller, David Zwick und Melvin Klein (von links) von der JSG SC Hauenstein/Lug-Schwa
Haben allen Grund zur Freude: Moritz Schwarzmüller, David Zwick und Melvin Klein (von links) von der JSG SC Hauenstein/Lug-Schwanheim.

Warum die A-Jugendlichen von Trainer Alexander Hornung jetzt sagen: „Wir sind wie Klein-Leverkusen“.

Finale furioso! Mit einem fulminanten 12:0 (3:0) gegen den Tabellensiebten JFV Westpfalz sicherte sich die JSG SC Hauenstein/Lug-Schwanheim drei Spieltage vor Saisonende den Meistertitel in der A-Junioren-Landesliga

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn ehkrt in ide bdselagirVna ;ru.clzmuk&u

Die rei&-1lFlbguz;9Ulas ovn arnTeri lArxdanee nnrHguo hbaen lael bheisrgnei 81 usdlipnRneee nnewgneo ndu idbae nie &om;ltuhnTievslrra onv 712:1 zte.ielr io;ruWdb&q nids iwe L-euevnKeleis.nkr iWr ewnllo ide irenhelcst Sipele ztetj hacu c

x