FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Hermersbergs Trainer wünscht sich nach 3:2 gegen Rieschweiler nun FCK-Profis als Gegner

Hermersbergs Mittelstürmer Florian Weber (rechts) erzielt das 1:0 und bereitet das 2:2 vor, indem er ein Luftduell gegen Rieschw
Hermersbergs Mittelstürmer Florian Weber (rechts) erzielt das 1:0 und bereitet das 2:2 vor, indem er ein Luftduell gegen Rieschweilers Torhüter Jan Ohle gewinnt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Durch ein 3:2 (1:1) gegen den Verbandsligisten SG Rieschweiler ist Landesligist SV Hermersberg am Sonntagabend in die vierte Runde des Fußball-Verbandspokals eingezogen. Rund 40 Minuten war das Derby eher ein Langweiler – aber dann!

Binnen einer Minute landete das Runde gleich zweimal im Eckigen. Zunächst traf Florian Weber zum 1:0 (41.) für Hermersberg. Beim ersten wirklich gelungenen Angriffszug passte Christoph Metzger

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

unega ni edi etiSlsthtnlce edr rl;uGamehbtwes-&A zum uvdntnme;nmlrd&oeasu eJns ,oKlb ndu hcan sesned acrfelh igbaHerene awr brWee zur S.leetl ierDkt ahcn dme ns&ltosziAg; tfechis eeicseiswlRrh tSiprzumest roMik urmTl;ll&uen ieen Ruu;bmleg&kac orv -HeVeKrSep Rireen Strzwach udn tentez muz :11 ein.

aenLg ekin smscnsgDueuAhaa waner drlaslgnie edi bnuaseotl p;&ehueHoltnukm dre neetrs Haieltbz e.negwse Knei lSupslfeis, ielheczhra esiechhcnt ereFlh, ieen iegnieudrnnnheaAr onv kum;fap&meZw:lnei ieD 22 kerAteu toebn med kPuibuml hmuul;znsca&t easll rednae sal nneie mencs.Aushagu berdJoeq;ud& lwolet leFhre lv;oe,nmeudidqr&e staeg sSoSd-GpvtnrraRto ialDne g&rPuie;szl adzu .

srEt nhac dem tSwlinsceeehe nahm eid raPeti ibe esenileNrge Ftahr fa.u W;duo&qrbi anwre ndan tbesmdneeiplsrime dnu o&qea,lksi&rl;mrdutulps;e lue;muireer&mst ehnhiretr -iHerrnTaSV Jesn Mrya.e sDa erest orT im eztinwe hgDrnagcu leif dgllrisean fau dre ndrenae eS.iet Da esertftab eiscwriRheel ieenn efhAlrhebrew der ePtrahrn,lze red uz mniee Elbklac mut&elu;rh,f mit edm :12 (6.)8; skuaL sglt;&zBobrii thbarce ned alBl hctlzietl mit dme Kpfo

x