Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: Früherer DFB-Pokal-Starter SG Pirmasens dümpelt in C-Klasse-Keller

Großes Spiel: Anno 1980 trifft die SG Pirmasens im DFB-Pokal auf den damaligen Bundesligisten TSV 1860 München.
Großes Spiel: Anno 1980 trifft die SG Pirmasens im DFB-Pokal auf den damaligen Bundesligisten TSV 1860 München. Foto: Archiv Foto: Archiv

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Lange vorbei sind die Glanzzeiten der SG Pirmasens, die nicht nur im DFB-Pokal mitspielte, sondern bis 1982 der Verbandsliga angehörte. Seit 2010 wird an der Winzlerstraße, wo die Stehränge längst zugewachsen sind, nur noch C-Klasse-Fußball geboten.

30. August 1980: Die SG Pirmasens trifft im DFB-Pokal auf den renommierten TSV 1860 München. Der damalige Bundesligist siegt in Pirmasens vor 4500 Zuschauern mit 8:0, der junge Rudi Völler

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ilrtzee das 40: lm&fuu;r edi ;&ne.Llwmou

rNu nei eiSg in vCreeNio-udlsKHsnrem-aneb 02:19 eiD cehaeSeispmfgtnil lmeutlpd&um; uhca idees osianS ni edn ieennrht bnilaenneegleoTr erd leKa-sCs se.tW aNch 51 pelniSe hat edi hstnfaMcna nvo eanirTr Ptaicr Frweilaedd rest hssec ;maZheulrl& fau edm oo.tKn erD eginzie giSe glenga am 4.1 tAuusg eggne end TMV Paeimssnr 4)(.:2

&oruW;dibq nemon;nl&uk reusne innegrsluitiaTgns tcinh auf nde tzPla gnr.eibn eiDab bhnea rwi edi l;uaQttmiau,l& mu im lfetieMdlt lmidzn;pseu&l,ioetqu gtsa aKi rKtu,erze rde isch eib ned c-S;nleWarihszegzwi& sda eSimeit-lreAptl tim oaTibs enFdler leitt. mI tWiern derwe ocmahlsn srloeplen hsrsnceb.aeteg &qbWouir;d beanh erestbi evir muge;elza&gunuN. sE dnis chau eSlprei abide, die snhco lruh;m&ohe estpgeil bh&,enqlda;ou tehbiecrt ,zurKrete dre sua erinbfhleuc eu;G&umnlrnd samtlof ewred an rde ienSenitile als rreinaTCo- ncho sla iepleSr rzu &umueul;fngVgr .tehts

tMi reDLreibo um3hlgaji;&2-re teuMrno uhsct anemsuzm itm nriTare draFwdeiel uderl;nnmied&hgan ncah Lmlunneu;&osg fu&umrl; edi Mierse, bnonsieedesr ni dre nve

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x