Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel Fotos in den Schlossberghöhlen

Der Saarbrücker Künstler Phandoom gestaltet Skulpturen aus Holz-Kunststoff-Kompositmaterialien.
Der Saarbrücker Künstler Phandoom gestaltet Skulpturen aus Holz-Kunststoff-Kompositmaterialien.

Die Reihe „Fotografie in der Popkultur“ geht weiter. Am nächsten Freitag wird in den Homburger Schlossberghöhlen eine Ausstellung mit Arbeiten des saarländischen Künstlers Phandoom eröffnet.

Die ganze Reihe hat ja schon den international anmutenden, modernistisch deutsch-englischen Titel „Pictures of Pop – Fotografie in der Popkultur“. Der aktuellen Schau

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tah mna in retsbe ntahnlioouT;iib&;&sduerqldoD-gcdq znsgit;oe&lercsshimue risenttA eein ifaelslchgl sacrihipgewez &lutrmcr;hfbUeis vsperta,s uaf asds ecsruehB sua rde aenngz )insresgpcncahehigl( Wlet in edi ;Hhuo&leml rtmsuomen&;l nglmeumo;&. Die stgneulsAlu gs&hel;i:tiz &q

x