FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel FC Rodalben kann zuversichtlich in Zukunft blicken

Der FC Rodalben ist amtierender Kreispokalsieger.
Der FC Rodalben ist amtierender Kreispokalsieger.

Für den FC Rodalben geht es am Sonntag (Anstoß: 15 Uhr) im Match gegen die SG Heltersberg/Geiselberg eigentlich schon um alles.

Der als Titelfavorit gestartete Kreispokalsieger erlaubte sich diese Saison in der Fußball-B-Klasse, Gruppe B (Mitte), bisher erst zwei Niederlagen – ein 1:2 im Kerwespiel in Leimen und ein 0:2

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bie eTue&la;rbfrllnmuhe GS gbrreseeritgeHse./blGle eiWl eohjdc llerHgGirebertbsesgee/ imt eniem engniize encnUtdheiens drchu die sioanS mak, ue;d&wmlru ieen inlheeeucr iNeldegare rde blaRdreo dei fugfneunoigAsesfhtn nhcos saft .hceiantcmheuzn

fUaodnbsaqrus&b; tergu qnr;omeearSRt;odu

x