Pirmasens E-Auto der Post brennt ab

a32ea3ff-2419-4164-bbb7-bb1701837ff2

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz musste die Feuerwehr am Samstag gegen 15.30 Uhr in Pirmasens ausrücken. Ein Elektro-Fahrzeug der Post stand lichterloh in Flammen. Der Vorfall ereignete sich in der Winzler Straße. Die Polizei berichtet, dass der Postmitarbeiters nach eigener Aussage gerade im Laderaum beschäftigt gewesen sei, als er das ausbrechende Feuer im Bereich des Vorderwagens bemerkt habe. Das Postfahrzeug brannte in der Folge komplett aus. Bislang liegen der Polizei keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung oder Fehlbedienung vor. Die Ermittler gehen von einem technischen Defekt aus. Das ausgebrannte Fahrzeug musste auf einen speziellen Stellplatz gebracht werden, da ein erneutes Ausbrechen des Brandes bei einem Elektrofahrzeug nicht ausgeschlossen werden kann, so die Polizei.

x