Volleyball RHEINPFALZ Plus Artikel Die neue Mannschaft des TV Lemberg

Bei eigenem Aufschlag stehen die Lemberger dicht zusammen, um dem Gegner bei der Annahme die Sicht zu erschweren: von links Kapi
Bei eigenem Aufschlag stehen die Lemberger dicht zusammen, um dem Gegner bei der Annahme die Sicht zu erschweren: von links Kapitän David Mann (Nummer 8), Jan Lepp (2), Luca Vogt (4) und Albion Amerllahi (5).

Lange Jahre gab es in der Region Pirmasens kein einziges Herren-Volleyballteam. Nun hat der TV Lemberg eine Mannschaft in der Kreisliga. Die jungen Männer, viele davon unter 18 Jahre, hatten nun ihren ersten Heimspieltag. Ihr Trainer Axel Klug war trotz der zwei Niederlagen zufrieden.

„Viele Jungs spielen noch nicht mal ein Jahr lang Volleyball“, verdeutlicht der Trainer des TV Lemberg, Axel Klug, wie unerfahren sein neues Kreisliga-Herrenteam ist. Dieses verlor am Sonntag vor

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

06 nuuchZreas in edr iathliFzeeler ensi trlseaesrle ii-elsaiHemLgp gneeg eid GS ltsfpWzae in nru 37 nientMu altgt ni redi etnz;&mulSa tmi 5,2:12 82:5 ndu 5221:. mI wieeznt caMht dse esaTg efli agdegen dei egudiEnhsntc etsr im eirabekT dse &unnu;lefmtf esSatz. itM 522:1, 2,125: 522,:2 58:21 ndu 58:1 gn

x