Interview RHEINPFALZ Plus Artikel Chris Thompson gibt eine letzte Konzerttournee

Chris Thompson kommt am Donnerstag, 28. Juli, nach St. Ingbert. Dort will er ein Best-of präsentieren.
Chris Thompson kommt am Donnerstag, 28. Juli, nach St. Ingbert. Dort will er ein Best-of präsentieren.

Nach über 50 Jahren auf der Bühne läutet der neuseeländische Sänger Chris Thompson die Endrunde seiner Bühnenkarriere ein. „The Final Round“ nennt der ehemalige Sänger von Manfred Mann’s Earth Band die Tournee, die ihn am Donnerstag, 28. Juli, nach St. Ingbert führt. Ob die letzte Tournee aber auch das Ende seiner Karriere als Musiker bedeutet, hat Thompson im Gespräch mit Christian Hanelt verraten.

Waren Sie schon einmal in St. Ingbert?
Ja. Ich glaube, es war 2018 – so hat es mir jedenfalls meine Frau gesagt.

Wissen Sie, wie viele Konzerte Sie überhaupt schon gegeben haben?
Da

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

baeh cih luue&hputbamr; kneie nngAuh. nnWe hic uuen;kcrezldmu&k na emnie ;numfuehl&r eah,rJ sal rwi in aselneNued ni blhsNcucta tigeeslp bhena ;asd&nh asldma hbae hic ewiz raJhe agln in iewz slCub na iesnbe Tgnea ied hoceW eielp.gts Asol 41 erzeKtno opr c.oWeh asD aillen war sconh inee e.Mgen

x