Wilgartswiesen B10: Wenn auf einmal die Autoscheibe zerspringt

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Vorfall.
Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Vorfall.

Am Dienstag Abend fuhr eine 55-jährige Frau mit ihrem schwarzen 5er-BMW die B10 in Richtung Landau. Hinter ihr befand sich ein vermutlich dunkler Kombi, der ihr über einen längeren Zeitraum sehr dicht auffuhr. In Höhe Wilgartswiesen, im zweispurigen Bereich überholte das andere Auto den BMW auf der linken Spur. Als sich der Kombi in Höhe des BMW befand, vernahm die BMW-Fahrerin einen lauten Knall und die hintere Seitenscheibe auf der Fahrerseite zerbarst. Der Kombi setzte seinen Überholvorgang fort und fuhr in Richtung Landau weiter. Die Ursache, die zur Beschädigung der Seitenscheibe führte, ist bislang unbekannt. Der Sachschaden dürfte bei rund 1000 Euro liegen. Die Ermittlungen dauern an. Wer hat den Überholvorgang beobachtet oder kann Angaben zu dem dunklen Kombi machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahn per E-Mail an pidahn@polizei.rlp.de oder telefonisch unter der Rufnummer 06391 9160 entgegen.

x